Spenden

20% der Einkünfte werden gespendet

Mit den Einkünften der T-Shirts werden zwei Projekte unterstützt, welche eine direkte Verbindung zur Pfadi haben. Im Inland sowie im Ausland.

Die Spenden werden zu je 50% auf die zwei Projekte aufgeteilt

Pfadistiftung Schweiz

Die Schweizerische Pfadistiftung will die Ziele und Werte der Pfadibewegung in der Schweiz fördern, indem sie die Tätigkeit der Pfadfinderinnen und Pfadfinder sowie der Pfadibewegung Schweiz unterstützt. Sie setzt sich insbesondere für die Ausbildung der Leiterinnen und Leiter ein, um damit einen Beitrag zur Jugendpolitik in der Schweiz zu leisten.

Ihre Tätigkeitsfelder sind:

  • Pauschalbeiträge an die PBS
  • Projektbeiträge an lokale, regionale oder nationale Pfadiprojekte (auf Gesuch)
  • Unterstützung von Pfadiheim-Neu- und -Umbauten
  • Sicherung von geeigneten Lagerplätzen

Mehr Informationen findest du auf der Website der Pfadistiftung Schweiz

Partnerpfadi in Kamerun

Die Pfadiabteilung Rychestei hat 2018 zusammen mit der Stiftung Shya Lou eine Partnerpfadi im Dorf Bandrefam in Kamerun aufgebaut. Ziel ist es, den Kindern des Dorfes durch den neu gewonnenen Zusammenhalt  mehr Stabilität zu garantieren. Die Abteilung wird zur Zeit noch von einer bestehenden Pfadi in der Nähe unterstützt, neue Leiter werden ausgebildet und Aktivitäten geplant. 

Mehr informationen zur Organisation Shya Lou findest du auf ihrer Website.


Unser Besuch in Kamerun zum Aufbau unserer Partnerpfadi

Aktueller Spendenbetrag

Pfadistiftung Schweiz

1211.50 CHF

Letztes Update: 10.02.2024

Partnerpfadi Bandrefam (Kamerun)

1074 CHF

Letztes Update: 10.02.2024